Mit Freiraum leben. Mit Sicherheit betreuen.

Viele Demenzkranke zeigen, vor allem im mittleren Stadium der Krankheit, einen ausgeprägten Bewegungsdrang. Der „Wandertrieb“ ist nach einem Umgebungswechsel meist besonders groß. Ein erhebliches Risiko besteht dann, wenn der kranke Mensch auf seiner Suche nach Vertrautem das Haus verlässt und nicht wieder zurückfindet. (Quelle: Ratgeber des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung)

Die Einschränkung der Bewegungsfreiheit einer dementen Person wirkt sich häufig sehr negativ auf ihr Wohlbefinden aus.

Das DS-Vega-System wurde entwickelt, um Menschen mit Orientierungsschwäche die Möglichkeit zu eröffnen, sich entsprechend ihrem verstärkten Bewegungsbedürfnis "frei" bewegen zu können. Gleichzeitig unterstützt es betreuende Angehörige oder Pflegepersonal und mindert ihre Sorgen und Ängste.

Das DS-Vega-System ist sowohl für den stationären Bereich, als auch für Personen, die zu Hause wohnen, geeignet.

In nur 3 Minuten erfahren Sie alles.

DeutscheSenior GmbH
Ober den Erlen 6
65558 Holzheim bei Limburg/Lahn

Telefon: 06432 920-112
Telefax: 06432 920-434
info(at)deutschesenior.de

Impressum | Datenschutz

Unsere Produkte finden Sie auch auf unserer Webseite

oder rufen Sie uns an: 06432 920-112

DeutscheSenior Newsletter

Erhalten Sie 4 Mal im Jahr wichtige Informationen für ältere Erwachsene, pflegende Angehörige, Betreuer, Pflegedienste, Einrichtungen und...

Jetzt anmelden